Anreiseinformationen

Anreise

Das Land der "Historischen Poststraßen" umfasst Teile der Sächsischen Schweiz, des Osterzgebirges sowie des Tharandter Waldes. Die detaillierten Anreiseinformationen erhalten Sie hier:


Anreiseinformation Sächsische Schweiz

Die Sächsische Schweiz liegt 30 km südöstlich vor den Toren der Landeshauptstadt und der weltberühmten Kulturmetropole Dresden. Der nächstgelegene Flughafen ist Dresden-Klotzsche. Per Bahn geht es auch unkompliziert im EC oder mit S- und Regionalbahn von vielen deutschen Bahnhöfen bis Bad Schandau.

Wer seinem Auto keinen Urlaub gönnt, fährt am besten am Autobahndreieck Dresden-West von der A4 auf die neugebaute A17 bis Abfahrt Pirna und dann weiter auf der B172 Richtung Bad Schandau. Die Orte im Hinteren Teil des Nationalparks Sächsische Schweiz erreichen Sie am schnellsten über die A4 Ausfahrt Radeberg, oder schon Dresden- Nord weiter auf die B6 Richtung Bautzen, dann Abzweig Stolpen Richtung Bastei oder über Sebnitz Richtung Bad Schandau oder Hinterhermsdorf.

Falk Routenplaner
Deutsche Bahn


Anreiseinformation Osterzgebirge

Das Osterzgebirge , auch "Silbernes Erzgebirge" genannt, umfasst je einen Teil des Landkreises Mittelsachsen und des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, südwestlich der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Im Süden verläuft die Grenze zur Tschechischen Republik.


Falk Routenplaner
Deutsche Bahn


Anreiseinformation Tharandter Wald

Südwestlich der Kunst- und Kulturstadt Dresden befindet sich eines der schönsten Wandergebiete Sachsens - der Tharandter Wald. Sie erreichen uns:

  • per Flugzeug: Flughafen Dresden, S-Bahn S 2 und S 3 / 30 über Dresden Hbf. bis Tharandt
  • per PKW: A4, Abfahrt Wilsdruff in Richtung Tharandt
  • per Bahn: bis Dresden Hbf, S-Bahn S 3 / 30 bis Tharandt
  • per Bus: von Dresden Hbf Linie T 400 und von Tharandt P+R Bhf. Linien 333, 343, 345, 363


Falk Routenplaner
Deutsche Bahn